NDT

Durchführung zerstörungsfreier NDT-Prüfungen

Die Seilzugangs- und Kletterfähigkeiten unseres Teams ermöglichen es uns, Projekte im Bereich zerstörungsfreier NDT-Prüfungen in großer Höhe und an schwer zugänglichen Stellen durchzuführen. Um verschiedene Arten von Unregelmäßigkeiten zu erkennen, verwenden wir verschiedene Untersuchungsmethoden, die wir individuell an den jeweiligen Fall anpassen.

Zerstörungsfreie Prüfverfahren für Schweißnähte

E

Visuelle Untersuchung (VT)

Wird meist als Voruntersuchung betrachtet, um die Anwendung einer anderen NDT-Methode vorzubereiten. Sie kann mit bloßem Auge oder unter Verwendung geeigneter Geräte wie Endoskop oder Lupe durchgeführt werden. Die visuelle Untersuchung ermöglicht unter anderem das Erkennen von Schweißfehlern und Abschreckhärtefehlern sowie Korrosionsdefekte.

E

Penetrationstest (PT)

Er wird im nächsten Sschritt nach der Sichtprüfung durchgeführt. Das PT-Verfahren wird am häufigsten für Metallprodukte verwendet, es eignet sich hervorragend bei Prüfung von nichtmagnetischen Materialien, d.h. z.B. Aluminium, Edelstahl. Wird verwendet, um schwer zugängliche Elemente zu überprüfen.

E

Magnetisch-Pulver-Untersuchungen (MT)

Sie werden verwendet, um Abweichungen in geringer Tiefe zu erkennen. Es ist auch eine Methode, mit der Sie die gefährlichsten Diskontinuitäten lokalisieren können, einschließlich Überrollen, Überlappungen und Schwindungsrissen. Das getestete Element wird während des Prozesses magnetisiert.

E

Wirbelstromprüfungen (ET)

Sie werden hauptsächlich in der Luftfahrt, der Metallindustrie, der Maschinenindustrie und bei Schweißnahtprüfungen eingesetzt. Die Beurteilung des Materialzustands basiert auf der Analyse mehrerer Schlüsselfaktoren – Amplitude, Werte der Änderungen des elektromagnetischen Feldes, Stärke und Phasenverschiebung der Spannung.

E

Ultraschallprüfung (UT)

Ultraschallwellen werden in das zu prüfende Material emittiert. Ein Strahlbündel wird gebildet und sein reflektierter Teil wird verarbeitet, um später die Form eines Lichtimpulses anzunehmen, der auf dem Fehlerdetektorschirm sichtbar ist. Die UT-Prüfung wird verwendet, um flache Abweichungen zu erkennen.

Andere Methoden, die wir anbieten können, sind: Ultraschalldickenmessungen (UTT) und Beurteilung des technischen Zustands der Konstruktion.

Überzeugen Sie sich von unseren umfassenden Möglichkeiten!

Referenz

Kontakt

l

Schreiben Sie uns